Informationsveranstaltung

Die Sekundarschulgemeinde (SSG) Arbon freut sich, Sie am Montag,
24. April 2017 zu einem Informationsanlass in der Reihe "Dialog Schule - Wirtschaft" einzuladen.
Anmeldung bis am 10. April 2017 - siehe PDF

127. Generalversamlung vom GTOB

Wir laden Sie am Mittwoch, 8. Februar 2017, 17.30 Uhr zu unserer Generelversammlung, im Landenbergsaal Schloss Arbon, ein.

3. Arboner Wirtschaftsgipfel

Am Mittwoch, 15. Juni 2016 findet der 3. Arboner Wirtschaftsgipfel - eine Gemeinschaftsveranstaltung der Stadt Arbon, der AVA und des GTOB - statt.
Anmeldungen bis am 10. Juni an die Stadt Arbon - siehe PDF

Gewerbler des Jahres

Es gehört zur Tradition, dass anlässlich der Arboner Weihnachts-ausstellung der GTOB den Gewerbler des Jahres auszeichnet. Die Auszeichnung hat das Ehepaar Erika und Hanspeter Forrer dieses Jahr erhalten. In den 25 Jahren der Forrer Landtechnik AG ist diese immer weiter gewachsen. Sie beschäftigt heute acht Angestellte und vier Lehrlinge.

In Stein gemeisselt

Anlässlich der 125. GV vom GTOB im Landenbergsaal Schloss Arbon
präsentieren Armin Broger, GTOB-Präsident, Sportarzt Patrik Noack, Hansjörg Brunner, Thurgauer Gewerbepräsident sowie Daniel Eugster die ersten gravierten Steine.

Zu seinem 125-jährigen Jubiläum, bekommt der GTOB (Gewerbe Thurgau oberer Bodensee) seinen eigenen Aussichtsplatz am See. Der Standort befindet sich beim Adolph-Saurer-Quai in Arbon, direkt vor der Wetterstation. Gestaltet wird der Platz mit neuen und hochwertigen Natur-Pflastersteinen aus der Schweiz. Jeder einzelne von ihnen wird dabei mit der Gravur eines Gönners versehen.

«Damit unterstützt jeder Gönner wahlweise einen einheimischen Jugendverein seiner Wahl oder die Kinderspitex!»

Jeder kann mitmachen! Firmen als auch Einzelpersonen erhalten so die
Möglichkeit ein sympathisches Projekt zu unterstützen und sich gleichzeitig an einem der schönsten Aussichtspunkte der Stadt «in Stein zu meisseln».

Letzte Gelegenheit. Die Steine können noch bis zum 31. Dezember bestellt werden!

Document icon

Flyer / In Stein gemeisselt  (2.1 MB)

Aktion verlängert bis 31. Dezember

Gewerbler des Jahres

Dani Eugster (r.) ehrt Walter und Gabi Koster als Gewerbler des Jahres

Es gehört zur Tradition, dass anlässlich der Arboner Weihnachtsausstellung der GTOB den Gewerbler des Jahres auszeichnet. Die Auszeichnung hat das Ehepaar Gabi und Walter Koster erhalten, die aus ihrem Geschäft Roggwiler Beck einen Dorftreffpunkt gemacht haben.

Leitfaden Ortsplanung- und wo ist das Gewerbe

Hier finden Sie praktische Tipps und Hinweise, wie Sie bei den bevorstehenden Ortsplanungsrevisionen die Interessen des Gewerbes wirkungsvoll wahrnehmen können.

30 Jahre Arboner Weihnachtsausstellung

Vom 3. bis 7. Dezember 2014 findet zum dreissigsten Mal die Arboner Weihnachtsausstellung statt.
Sie wurde nach der Einweihung des Seeparksaal ins Leben gerufen und ist für das Gewerbe und Handel das Aushängeschild im jährlichen Arboner Veranstaltungskalender.
Mit dem abwechslungsreichen Rahmenprogramm und dem Gastort Altamura, Region Apulien wird den Besuchern eine weihnachtliche Ausstellung geboten.

Einladung zum Gewerbe Apéro Konform AG

Hiermit laden wir Sie herzlich ein zum Gewerbe-Apéro bei der Firma Konform AG, Landquartstrasse 97, Arbon.
Mittwoch, 17. September 2014, 16.30 Uhr

Einladung Jubiläum UBS Arbon

Die UBS Arbon feiert dieses Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Darauf möchte sie gerne am SA, 23.8.2014 mit Kunden und
der Öffentlichkeit anstossen.

Einladung zum Gewerbe Apéro Morgenegg

Geschätzte GTOB-Mitglieder

Aus Morgenegg Architektur AG wird Morgenegg Gervasi AG
Gerne laden wir Sie am Mittwoch, 13. August 2014 um 17:30 Uhr
zum Gewerbe-Apéro in den neuen Doppelkindergarten in Roggwil ein.

Das Gewerbe Thurgau Oberer Bodensee besichtigte die Firma Leimholz Haag AG

Thurgauer Zeitung, 22. März 2014 (Fritz Heinze)

Wie Phönix aus der Asche
Das Gewerbe Thurgau Oberer Bodensee besichtigte die Firma Leimholz Haag in Steinach. Bis vor zwei Jahren stand seine Firma auf dem Saurer Areal. Der Grossbrand im Sommer 2012 vernichtete alles.

Firmenchef Peter Haag erklärt den Abtransport der Holzpakete.

Steinach
Voller Stolz zeigte Peter Haag, Inhaber der Leimholz Haag AG, sein
Unternehmen den Mitgliedern von Gewerbe Thurgau Oberer Bodensee (GTOB).
Vor nicht einmal zwei Jahren zerstörte der Grossbrand auf dem Saurer-Areal den Betrieb. Doch Peter Haag hat das Beste daraus gemacht. Seine Firma hat sich weiter entwickelt und sei nun technisch auf dem bestmöglichen Stand, wie Peter Haag am Mittwochabend sagte. Prioritär stehen Holzkonstruktionen im Bereich Bedachungen auf der Produktpalette, zum Beispiel jene des EZO Romanshorn. Der Brandschutz, für Haag ein sensibles Thema, basiert auf der
Sauerstroffreduktion. Es sei eine aufwendigere Art des Brandschutzes. Doch sie lohnt sich wohl: Immerhin lagern im Hochregallager 3000 Kubikmeter Holz, die paketweise mit dem Kran aus den Lagerplätzen geholt werden können

Einladung Gewerbe-Apéro 2014

Die Sekundarschulgemeinde Arbon lädt am Dienstag 20. Mai 2014 zu einem Kontakttreffen mit Diskussion und anschliessendem Apéro ein.

Einladung M&A Anlass

124. Generalversammlung vom GTOB

Am Mittwoch 12. Februar 2014 findet um 17.30 Uhr im Landenbergsaal Schloss Arbon die GV statt.
Im Anschluss referieren Vertreter der Firma HRS über das aktuelle Thema "Strategie der geplanten Bauprojekte in Arbon - im speziellen die
lokale Wertschöpfung sowie die Vergabungspraxis an die Unternehmen".
Jetzt anmelden -

Arboner Gewerbler des Jahres

Anlässlich des 75jährigen Bestehen hat Möbel Feger die Mitglieder des GTOB zum Gewerbler Apéro eingeladen. Die Mitglieder liessen sich über die Firmengeschichte informieren. Der Traditionsbebetrieb hat im 1938 mit den Sparten Bodenbeläge und Nähmaschinen begonnen und heute ist Möbel Feger ein führendes Fachgeschäft in den Bereichen Möbel, Bettwaren, Vorhänge und Bodenbeläge. Das Geschäft wird nun in der dritten Generation von Adrian und Karin Käppeli geführt.

Jedes Jahr prämiert der GTOB eine Person, die sich durch spezielle Leistungen auszeichnet.

An der offiziellen Eröffnung der Arboner Weihnachtsausstellung 2013 im Seeparksaal konnte Andy Hablützel

von Hablützel-Optik Arbon in Anwesenheit zahlreicher Gäste und Gewerbler die Auszeichnung "Unternehmer des Jahres" entgegennehmen.

Im Bild Andy Hablützel mit Gattin Edeltraud.

Gewerbe Apéro Möbel Feger

Geschätzte Mitglieder des GTOB

Familie Käppeli lädt uns zur 75-Jahr-Feier ein und veranstalten speziell für unseren GTOB einen Gewerbeapéro.
Gerne freuen wir uns auf den interessanten Gewerbeanlass - bitte Termin 19.9.2013 vormerken und bis 5.9.2013 gemäss Beilage anmelden.

mit sonnigen Grüssen
Armin Broger, Präsident GTOB

Gewerbler Go-Kart-Cup Sulgen

Am Mittwoch, 21. August, 2013 findet unser traditioneller Anlass in Sulgen statt.
Jetzt anmelden…

Gewerbler sparen Zeit

Thurgauer Zeitung, vom 15. Juni 2013

Gewerbler sparen Zeit - Der Gewerbeverein Thurgau Oberer Bodensee hat "adäquates Verhalten" trainiert.

Wie sollen Gewerbebetriebe an schwierige Aufgaben und Probleme herangehen, wie entstehen die besten

Lösungen? Wie nützlich ist Coaching für kleinere und mittlere Gewerbebetriebe...weiterlesen.

Document icon

Gewerbler sparen Zeit

Artikel aus der Thurgauer Zeitung vom 15. Juni 2013

KMU-Frauen probten den Durchblick bei Hablützel-Optik Arbon...weiterlesen

Einladung Gewerbeapero

Donnerstag, 13. Juni 2013

Gewerbler-Event bei Roger Longhi

Möchten Sie für sich, Ihre Mitarbeitenden und Ihre Kunden das Optimum herausholen?

Wir zeigen Ihnen wie das mit verschiedenen Methoden möglich ist.

Jetzt anmelden…

Dem Hausarztmangel vorbeugen

40 Mitglieder des Gewerbevereins Thurgau Oberer Bodensee besichtigten das 2012 gegründete Medizinische Zentrum Arbon an

der Schlossgasse. Heute ist es fast unmöglich, eine Einzelpraxis neu zu besetzen, die Belastung ist vielen zu hoch, erklärte der

Geschäftsführer vom medizinischen Zentrum (MAZ) Dr. Roman Buff den Gewerbetreibenden aus Arbon und Umgebung…..

Zehn-Jahr-Jubiläum des Gewerbevereins Sektion Roggwil-Freidorf-Berg

Der Gewerbeverein GTOB, Sektion Roggwil-Freidorf-Berg, feiert dieses Jahr seinen zehnten Geburtstag. Daniel Eugster, der bis vor einem Jahr als Präsident amtete, blickt mit seinem Nachfolger Mathias Straub auf eine Erfolgsgeschichte zurück….
weiterlesen Seite 26 im TGV aktuell, Ausgabe Februar 2013

GTOB Skitag 2013 – Jakobshorn Davos

Am Donnerstag, 21. Februar 2013 geht es ab auf das Jakobshorn in Davos. Reserviert euch diesen erlebnisreichen, sportlichen und geselligen Gewerbler-Tag in den faszinierenden „Bündner-Bergen“. André Kobelt nimmt gerne eure möglichst vielzähligen Anmeldungen mit beiliegenden Anmeldetalon entgegen. 40 exklusive Plätze sind für euch reserviert!

Licht und Schatten beim Gewerbe

Artikel aus der Thurgauer Zeitung vom 18. Januar 2013

Teile des Gewerbes haben 2012 von der Baukonjunktur in Arbon und in der Region profitiert.
Die Gimmel-Schliessung und der Brand auf dem Saurer-Gelände schrieben die traurigen Kapitel…

Einladung zur 123. Generalversammlung des GTOB

Mittwoch, 16. Januar 2013, 17.30 Uhr im Landenbergsaal, Schloss Arbon

Wir treffen uns traditionell zum Apéro im Foyer des Schlosses und schliessen den Abend

mit einem festlichen Menü in der Wirtschaft zum Schloss, weitere Infos siehe…

Einladung GTOB, sowie Anmeldung GTOB

Optimierung kommunale Zusammenarbeit


Die Regionalplanungsgruppe Oberthurgau (RPO) führt im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP) des Bundes
ein Projekt mit dem Titel „Optimierung kommunale Zusammenarbeit“ durch. Das Ziel des Projektes ist, die
Standortqualität der Region Oberthurgau für Unternehmen und die Bevölkerung zu erhöhen und bei Bedarf gezielt
zu verbessern.

Befragung der Unternehmen als wichtiger Indikator
Im Auftrag der RPO wird das Forschungszentrum „Regionalwissenschaft der Universität St. Gallen“ eine
Unternehmensbefragung durchführen, bei der einerseits eine Bewertung der Standortqualität vorgenommen und
andererseits der konkrete Handlungsbedarf zur Verbesserung des öffentlichen Dienstleistungsangebots identifiziert werden
soll.

Diese Befragung soll Ende Oktober bis Anfang November 2012 online durchgeführt werden und richtet sich an
alle Unternehmen in der Region Oberthurgau.

Es ist unser Ziel, dass möglichst viele Unternehmen in der Region Oberthurgau sich aktiv mittels der Befragung
einbringen, damit aussagekräftige Informationen zur Weiterbearbeitung in diesem Projekt vorliegen. Die Online-Befragung
ist so ausgelegt, dass diese mit einem vernünftigen Zeitaufwand beantwortet werden kann.

Für die Verteilung der Befragung plant die Universität St. Gallen einen Postversand, bei dem die Oberthurgauer Unternehmen
angeschrieben werden sollen. Dazu benötigen wir Adressen von interessierten Unternehmen. Für Ihre Unterstützung möchten
wir uns bereits im Voraus bedanken.

Was sind die wichtigsten Schritte
1.) Unternehmensbefragung (Ende Oktober bis Anfang November 2012)
2.) Auswertung im Projektteam
3.) Reflektions-Workshop (14. Februar 2013 im Brüggli Romanshorn)

Einladung Reflektions-Workshop
Zum Reflektions-Workshop vom 14. Februar 2013, an welchem die Resultate der Unternehmensbefragung präsentiert werden
und das weitere Vorgehen miteinander erarbeitet wird, laden wir Sie und eine Delegation Ihrer Vereinigung/Ihres Vereins gerne ein.

Wir bitten Sie, sich dieses Datum zu reservieren und werden Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt eine separate Einladung mit
den weiteren Details zusenden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung in der Standortentwicklung unserer Region Oberthurgau.

Freundliche Grüsse


Gilbert Piaser
Geschäftsleiter
Geschäftsstelle RPO
Hauptstrasse 12
CH-9320 Arbon
Tel. 0041 (0) 71 447 61 34
Fax 0041 (0) 71 447 61 50
Mobil 0041 (0) 79 794 81 20
Email gilbert.piaser@oberthurgau.ch
Web www.oberthurgau.ch



Blick in 40 Berufe – der GTOB organisiert den Berufswahlparcours Arbon mit über 54 Firmen

54 Firmen haben am 25. Oktober 2012 über 200 Sekundarschülern ihre Türen geöffnet und ihnen einen Einblick in verschiedene Berufsfelder vermittelt, wie hier im Regionalen Pflegeheim Sonnhalden. Organisiert hat den Berufswahlparcours der Gewerbeverband. (red.)

Forrer Landtechnik AG in Frasnacht feiert sein 25-jähriges Geschäftsjubiläum:

Einladung zum Jubiläumstreff – Tag der offenen Tür:

Samstag 1. Dezember – 10 bis 18 Uhr und Sonntag 2. Dezember – 10 bis 18 Uhr.

Weitere Infos siehe Flyer…

Behörden-Apéro am 23. Oktober 2012

Beim diesjährigen Behördenrundgang wird der Vorstand gemeinsam mit den Vertretern der Gemeinde Roggwil TG und Berg SG vier interessante Gewerbebetriebe kennen lernen - jetzt anmelden!

Aufgrund der Herbstferien verlängern wir die Anmeldefrist bis zum
17. Oktober 2012!

Kaffee ist eben nicht gleich Kaffee

Artikel aus der Thurgauerzeitung vom 21.09.2012

Artikel aus der Thurgauerzeitung vom 21.09.2012

Gewerbeapéro bei Aequator AG am 19.09.2012

Liebe Gwerbler

Gerne laden wir zum Gewerbeapéro ein. Wir sind bei Firma Aequator AG, Arbon, zu Gast. Details zur Einladung findet ihr in der Beilage.

Bitte um Anmeldung bis Freitag 14.9.2012.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen. Parkplätze sind genügend vorhanden.

GTOB Vorstand
Armin Broger, Präsident

Document icon

Anmeldung Aequator AG  (149.3 kB)

Informationsveranstaltung zum Grossbrand

Der Gewerbeverein will sich aktiv als Anlaufstelle für Fragen und Sorgen der betroffenen Gewerbebetriebe engagieren und die Solidarität unter den Mitgliedern zum Ausdruck bringen.
Wir wollen eine transparente Information sicherstellen und das Netzwerk unter den Gewerbebetrieben in dieser schwierigen Situation optimal nutzen, sei es bezüglich Ressourcen oder Einsatz und Vermittlung von Arbeitskräften, Maschinen und Lagermöglichkeiten. Zudem sollen betroffene Mitglieder die Möglichkeit haben, sich in verschiedenen Fragestellungen beraten zu lassen.

Informationsveranstaltung zum Grossbrand

Sommer-Event in der Mühle-Feilen, Stachen

Gerne lade ich euch im Namen des Vorstandes am 29. August 2012 zu einem Sommer-Event ein. Wir besichtigen die Mühle Feilen in Stachen mit anschliessendem Apéro.

Bitte um Anmeldung gemäss Beilage.

mit sommerlichen Grüssen
Armin Broger
Präsident

 
openfile64